Gleis Spannungen

Oft liest man in News Groups oder WEB Foren über "unerklärliche" Probleme mit Fahrzeugen. Anwender klagen über das schnelle Ableben von Lämpchen, Überhitzung von Decodern, schmelzenden Lokomotiv-Dächern oder plötzlich sterbenden Decodern. In vielen Fällen ist schlicht und einfach bei weitem Überhöhte Gleisspannung Schuld an den Problemen..

Empfohlene Spannung

Generell sollte die Spannung so gering wie möglich gewählt werden. Die meisten Industriefahrzeuge, von wenigen Fahrzeugen abgesehen, fahren ohnehin viel zu schnell.

In der R.P. S 9.1 sind von der

NMRANational Model Railroad Association
festgelegten Spannungen dokumentiert. Bisweilen haben sich leicht davon abweichende Spannungen eingebürgert. Der
VHDMauch als Railcommunity bekannt
hat viele Jahre später etwas höhere Spannungen in der RCN ### festgelegt um auf die heutigen Gegebenheiten durch Industrieprodukte zu reagieren. Verallgemeinernd wurden die oberen Spannungen etwas angehoben

Track Voltage

Frequently news groups or WEB forums carry questions about irresolvable problems. They cause short live time of lamps, overheating of decoders, melting loco cases or suddenly dying decoders. Quite frequently too high track voltage is the reason for such problems.

Recommended Voltages

Generally speaking: as low as possible! Usually the speed of locos is much to high for model speed.

In R.P. S 9.1 the
NMRANational Model Railroad Association
documented some voltages for various sales. There are other sourced with only slightly different values.
Some years later
VHDMalso knows as Railcommunity
introduced a new table with slightly higher upper voltages to aligh with current industry product voltages.
Gleis Spannung

 
Die obige Grafik Zeigt die Spannungs Bandbreiten der Zentrale an. Für Decoder gelten vergleichbare Werte wobei die Spannungsfestigkeit höher definiert ist um bei Fehlern Reserven zu haben.
The conversion is pretty simple. The picture shows bits on position 0 and 3. The value of the active positions is 1 and 8. Just add these numbers together and the decimal value is found.
Decoder Spannung

 

Decoder Spannung

Decoder sollen mit minimal 7,5V funktionieren. Das ist für manche Zentralen von Bedeutung. Um vor Beschädigungen bei Falschverkabelung zu schützen werden geringe Spannungen oder Vorwiderstände in der Zuleitung zu Programmiergleise verwendet.
Die Maximalspannung die jeder Decoder verkraften muss ist zumindest 25V Decoder für Maßstäbe >N sollen 27V verkraften. Gegenüber der äußerten Spannung der Zentrale von 22V soll sich ein Sicherheitsabstand ergeben.
In der Praxis kann man sich auf die genormten Werte nicht verlassen. Einfache Zentralen die aus Trafos gespeist werden liefern aufgrund abwegig primitiver Versorgungsschaltungen 30V. In den 0'er Jahren gab es einen Hersteller der lieferte Spannungsspitzen von 80V (sic!). Umgekehrt gibt es besonders kleine Decoder die nur 12 oder 16V vertragen, um die Decoder besonders klein bauen zu können. Trotz aller Normen ist es die Aufgabe des Modellbahners dafür zu sorgen daß es zu keinen Zerstörungen durch zu hohe Spannungen gibt.
Als Schutz und zur Stabilisierung habe ich einen
DSR Digital Spannungs Regler
 auf den Markt gebracht. Das Gerät wird zwischen Zentrale / Booster und Gleis geschaltet. Es begrenzt zu hohe Spannungen, stabilisiert die Spannung am Gleis, schneidet Überschwinger ab und sorgt für ein symmetrisches Gleissignal.

Decoder Voltage

DCC decoders are available from various vendors in different versions. Many of the new ones offer 14 and 28 speed steps. The operations mode is defined with bit of in CV 29 (see also my binary calculator). Additionally some decoders offer 128 steps too. Some use 256 steps internally while interpolating between speed steps during acceleration. The data flow on the track is different for 14 / 28 steps. If a 14 step decoder receives a 28 step command the bits in it get misinterpreted. The usual symptom is that the lights don't work and sometime the engine does not move as expected. 128 steps have a totally different command structure and cant be misinterpreted that way. Not all DCC decoders are capable operating in 128 step mode. At a neighbor page I discuss the counting


 

(C) AMW 2017ff Visitors since 2017-07-01: 016331